Vegan Wednesday #31

Schon wieder Mittwoch…. Schon wieder ein Mittwoch an dem sich  inspirieren lassen kann, um seine vegane Küche so abwechselungsreich wie möglich zu gestalten. Ich bin froh ein Teil dieser Geschichte zu sein… da es immer wieder riesig Spaß macht zu kochen, zu fotografieren sowie die anderen tollen Gerichte anzusehen.

Bei mir gab’s heute einen Klassiker unter den Frühstücksbroten…
Ein Butterbrot (Alsan) das mich wieder zurück versetzt hat an meine Frühstücksbrote vor der Schule oder Kindergarten. Ich hatte heute eine richtige Butterlust und mit diesem Brötchen wurde diese Lust gestillt.

Zu Mittag gab’s wie so oft Salat. Heute mit Fenchel, Orange und knusprig gebratenen Tofu – LECKER
Bringt wieder etwas Frühling in bald wieder kommenden Winter…

 

 

Zutaten
1 kleine Fenchelknolle
1 Orange
Petersilie
1/2 Pkg Tofu natur
Salz
Pfeffer
Kelpmare
1-2 EL Kokosöl
Olivenöl

Fenchel fein schneiden und in ein Sieb geben. Mit heißem Wasser übergießen
und gut abtropfen lassen. In der Zwischenzeit den Tofu in kleine Stücke
schneiden mit Kelpmare und etwas Pfeffer würzen in etwas mehr Kokosöl
knusprig braten.
Die Schale der Orange mit einem Messer entfernen und in Ringe und einen Teil in kleine Stücke schneiden.
Den
gut abgetropften Fenchel in einer Schüssel mit Olivenöl, Orangensaft
(Orangenscheibe über der Schüssel zerdrücken), Orangenstücken sowie Salz
und Pfeffer marinieren. Sobald der Tofu knusprig ist, die Pfanne vom
Herd nehmen.
Auf einem Teller den Salat mit dem Tofu sowie der Petersilie anrichten.

Am Abend gabs noch Avocado und ein wenig Rohkost.

Mahlzeit und schönen Abend.

Related

Comments

  • Fräulein Moonstruck Fräulein Moonstruck März 13, at 19:03

    Dein Salat sieht voll hübsch aus.<br />Und bei mir muss auf ein "Butter"brot immer noch frischer Schnittlauch und eine Prise Salz dazu. Dann ist es perfekt ;)<br />Liebe Grüße

  • patricia patricia März 13, at 19:06

    Danke :)<br />Das Stimmt mit Schnittlauch oder auch mit Kresse ist ein "Butter"brot perfekt. Heute Morgen war ich recht genügsam :)

  • Cookies N' Style Cookies N' Style März 14, at 09:05

    Lecker Salat!!!! Ich mag mein Butterbrot auch gerne mit etwas grobem Meersalz und Schnittlauch. Das ist perfek!

  • Frau Schulz Frau Schulz März 15, at 08:45

    Ich hab mir gestern das erste Mal ALSAN gekauft (vorher immer nur Sojola) und die schmeckt ja wirklich wie Butter! Zumindest glaub ich das - ich hab schon ewig keine Butter mehr gegessen, aber dein vorgestriges Frühstück würde ich dir glatt stibitzen ;)

  • Homeveganer Homeveganer März 16, at 10:21

    Der Salat sieht so richtig, richtig gut aus! Und angebissene Brote sowieso ;)

  • soeren76 soeren76 März 22, at 06:42

    Wow der Salat sieht richtig lecker aus, ich freu mich jetzt schon diesen zu testen :D

Post Reply